Kreisvolkshochschule
des Rhein-Lahn-Kreises

Ganzzeitliches Augentraining


Wir trainieren unsere Bauchmuskeln, unseren Bizeps, Bauch, Beine, Po und vergessen dabei, dass sich auch an unseren Augen zahlreiche große wie kleine Muskeln befinden – die bei nachlassender Sehkraft trainiert werden sollten.
Was bewirkt ein Augentraining?
1. Verbesserung der Durchblutung - dadurch
2. Werden Stoffwechselprodukte, die beim Sehprozess entstehen  leichter abtransportiert
3. Die Aufnahme von Sauerstoff und Nährstoffen wird gesteigert
4. regelmäßiges Training kann sich positiv auf die Sehkraft auswirken
Genauso wichtig wie ein regelmäßiges Training ist die Entspannung für die Augen. Starke Beanspruchung der Augen durch einen 8 Stunden PC Alltag – äußeren sich bei vielen Menschen im nachlassen der Sehkraft, trockene, müde Augen, Kopfschmerzen, Verspannungen.
Auch diese Beschwerden werden im Augentraining berücksichtigt.
Es ist ein ganzheitliches Augentraining und wirkt auf den ganzen Körper.
Bitte mitbringen: Schreibutensilien sowie Trinkwasser.


4 Abende, 05.06.2019 - 26.06.2019
Mittwoch, wöchentlich, 19:00 - 20:30 Uhr
4 Termin(e)
ZeitOrt
Mi05.06.2019
19:00 - 20:30 Uhr
Goethe-Gymnasium, Neubau, Lübener Str. , 56130 Bad Ems, Raum: 321
Mi12.06.2019
19:00 - 20:30 Uhr
Goethe-Gymnasium, Neubau, Lübener Str. , 56130 Bad Ems, Raum: 321
Mi19.06.2019
19:00 - 20:30 Uhr
Goethe-Gymnasium, Neubau, Lübener Str. , 56130 Bad Ems, Raum: 321
Mi26.06.2019
19:00 - 20:30 Uhr
Goethe-Gymnasium, Neubau, Lübener Str. , 56130 Bad Ems, Raum: 321
Frauke Struck-Haas
BE303.001
Goethe-Gymnasium, Neubau, Lübener Str. , 56130 Bad Ems, Raum: 321

6
Gebühr ab 8 TN: 25,00 €
Gebühr bei 6 - 7 TN: 32,00 €
Belegung: 
 (Plätze frei)