Kreisvolkshochschule
des Rhein-Lahn-Kreises

Autogenes Training

Entspannung für den Alltag
Das Autogene Training nach J.H.. Schulz ist eine anerkannte Entspannungsmethode, die zur Stressbewältigung bzw. Vorbeugung eingesetzt wird. Es unterstützt Sie dabei, Ihr inneres Gleichgewicht zu erhalten und wiederzufinden. Sie lernen Schritt für Schritt, Ihren Körper zu entspannen, sich Inseln der Ruhe zu schaffen, von denen Sie neue Kraft für Ihren Alltag schöpfen können. Das Autogene Training hilft bei der Bewältigung nervöser Anspannung, bei Konzentrationsschwierigkeiten und Stresskrankheiten. Die Übungen werden so gelehrt, dass sie im Alltag gut anzuwenden sind.

Bitte bequem Kleiden, Decke, Kissen, Iso-Matte mitbringen.




8 Abende, 29.08.2019 - 31.10.2019
Donnerstag, 18:00 - 19:30 Uhr
8 Termin(e)
Kirsten Plachta
BE301.011
Goethe-Gymnasium, Schulstr. 36, 56130 Bad Ems, Raum: 104

6
Gebühr 6 - 7 TN: 71,00 € Kurs läuft ab 6 TN.
Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Kirsten Plachta

 neu 
Vitalisierung des eigenen Körpers
BE301.013
Di 03.09.19
18:00 - 19:30 Uhr
Bad Ems
Sa 07.09.19
10:00 - 13:45 Uhr
Nassau
Ein Weg zu innerer Ruhe
NA301.012
Sa 09.11.19
10:00 - 13:45 Uhr
Nassau
Di 12.11.19
18:00 - 19:30 Uhr
Bad Ems